Wie heißt Du und welche Funktion hast Du in Deinem Space?08

Doreen Walther und ich bin die Gründerin

Wie lautet der Name Deines Coworking Spaces?

CoWorking@A66

Wo finden wir die Internetseite Deines Spaces?

https://coworking-a66.de

Warum hast Du Dich für die BVCS-Mitgliedschaft entschieden?

Networking, am Puls der Zeit bleiben, Informationen zu Trends und Entwicklungen erhalten

 Wie bist Du auf den BVCS aufmerksam geworden?

Durch eine Recherche im Internet

Bitte beschreibe kurz Dein Coworking-Projekt?

„Get Space at the right Place“ direkt an der Autobahn A66 zwischen Frankfurt und Wiesbaden. Wir bieten neben voll ausgestatteten Private Offices (Single & Twin) auch ausgestattete Fixdesks sowie Flexdesks und einen Besprechungsraum zur äußerst flexiblen Tarifen.

Was ist das Besondere an Deinem Coworking-Projekt?

  • Flexible Tarife – von stundenweiser bis zur langfristigen Anmietung
  • nachhaltig durch Möbelausstattung im zirkulären Abonnement von Nornorm
  • Nähe zu Autobahn, Flughafen, ÖPNV
  • digitale Buchung direkt über die Webseite
  • Anbindung der ländlicheren Region an das CoWorking-Konzept

Wenn Du drei Wünsche bei einer Coworking-Fee frei hättest? Welche würdest Du nennen?

  • Höhere Nachfrage des Fix- und Flexdeskangebotes
  • weniger „Ketten“ und mehr individuelle Spaces
  • bessere Vernetzung untereinander

Was wünschst Du Dir vom BVCS?

Vernetzungsplattform, Informationen zu Trends, Statisken und Auswertungen, Unterstützung bei der Vermarktung und des Bekanntheitsgrades

Was können die anderen BVCS-Mitglieder von Dir erwarten?

Teilen meiner Erfahrungen und lessons learned

Tee oder Kaffee?

Tee

Lastenrad oder SUV?

Lastenrad